Klettern im Südlichen Frankenjura

Sie sind hier:  >>> Konstein 

Madonna

Grosser Turm.
Wandhöhe 25 Meter.
16 Routen von 3 bis 8.
Teilweise durch Bäume beschattete Bereiche.

 

Mittlerweile spitzt aus dem umgebenden Wald nur noch der Gipfelbereich hervor, umso mehr freut der Anblick, wenn man unterhalb der Talseite dieses Turms steht. Eine breite Palette von Genussrouten tut sich auf. Die Alte Südkante (3+) zählt mit ihrer guten Absicherung zu den perfekten Einsteigerrouten. Kräftiger zupacken muss man im Mittelteil beim Geigerriss (5+) und der Direkten Platte (6). Wie in den meisten Routen laden auch hier die soliden Haken zum Probieren ein. Ab jetzt wird es aber sehr kräftig. Der wunderschöne Lochfels an der Südkante (6+) oder der Bösen Überraschung (8), ebenso wie die steilen Wände beim Bergteufelweg (7-) fordern dann schon mehr die Ausdauerkraft. Ganz neu sind die Wege am Nebenmassiv rechts des Kamins. Unbedingt einmal ausprobieren.

Zustieg:Den Weg am Dohlenfels entlang und am Ende nach links zur Madonna.

 

 

Zurück Weiter